Fr., 17. Juni

|

Bern

Tantra Retreat- Halschakra in Bern

Befreie deinen wahren Selbstausdruck!

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Tantra Retreat- Halschakra in Bern

Zeit & Ort

17. Juni, 13:30 – 19. Juni, 17:30

Bern, Mühlenpl. 15, 3011 Bern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Dieses Retreat öffnet das Tor zu der inneren Wahrheit deiner Seele und deines Körpers. 

Das Halschakra-Wochenende unterstützt uns dabei unsere Wahrheit kreativ und authentisch auszudrücken und das Potenzial zur Selbstverwirklichung zu nutzen.

Das Halschakra steht für den Ausdrucks unserer höchsten Wahrheit als Seele. Hier drückt sich die Einzigartigkeit und Individualität unserer Seele aus, durch stimmliche Kommunikation, aber auch über den kreativen Selbstausdruck in der Welt. 

Es ist ein Weg zur Auflösung des auf dem Ego basierenden Verstandes und ein Erwachen zum universellen Bewusstsein. Das Halschakra verbindet uns mit dem höheren Verstand, so dass innere Botschaften der Seele, die eigene Bestimmung im Aussen bedingungslos wahrgenommen werden. Die Äussere Welt ist nur ein Spiegel unseres Inneren.

Durch tantrische Meditationen, Tanz, emotional release, Atem, Affirmationen, Bewegung und Massage verbinden wir uns mit unserer Herzenergie (biologisch und energetisch) und öffnen den natürlichen Energiefluss.

Wir starten am Freitag mit kurzer Einführung in das Chakrasystem und die bioelektrischen Energie im Körper. Am Samstag beginnen wir den Tag mit einer bewegender Meditation und enden den Abend mit einem Tanzritual. Am Sonntag tauchen wir noch tiefer in die Naturmeditation ein gefolgt von einer sanften Massage.

Nach dem intensiven Wochenende geht es aber richtig los! Dein Energiekörper ist nun bereit für die Integration in den Alltag. Du bekommst Meditationen mit auf den Weg, welche dir helfen eine langfristige Veränderung in den Alltag zu integrieren.

Wir gestalten einen sicheren Rahmen und jede Übung und Meditation ist eine Einladung. Es ist immer wieder erstaunlich, wie innerhalb kurzer Zeit eine Gruppe von Menschen sich zusammenfindet und eine Atmosphäre der gegenseitigen Achtung, Respekt und liebevolles Miteinander entsteht. Wir erschaffen einen Schutzraum für neue Erfahrungen und vielfältige und sinnliche Begegnungen. Wir tragen dabei unsere Erfahrungen mit Gruppenarbeiten bei und haben ein feines Gespür für die entstehende Gruppendynamik.

Zielgruppe: Alle (Einzelpersonen und Paare mit der Offenheit auch andere in der Meditation zu begegnen. Alle Geschlechtsidentitäten sind willkommen)

Zeitplan:

Gemeinsamer Gruppenstart am Fr um 13.30h

Fr.

13.00h - 13.30 Ankunft

14.30h – 18.00h Einführung & Meditationen

18.00h – 19.30h Abendessen

20.00h - 22.00 Ritual

Sa.

09.00h – 13.00h Meditation

13.00h – 14.30h Mittagspause

14.30h – 18.30h Meditation

18.30h – 20.00h Abendessen

20.30h – 22.00h Tanz & Bewegung

So.

09.00h – 13.00h Meditation & Massage

13.00h – 14.30h Mittagspause

14.30h – 16.00h Meditation

16.00h – 17.30h Abschluss & Planung für die Zeit danach

Empfehlung: Wir empfehlen, über diese Tage die Chance zu packen und Digital Detox zu machen. Es ist eine tiefe Reise in dein inneres und es hilft enorm, an diesen Tagen keine zusätzliche Ablenkun gzu haben. 

Gerne den Tag nach dem Retreat für Erholung freihalten.

Workshopkosten:

Normalverdiener CHF 440.-

Studenten CHF 380.-

Angels: CHF 150.- (Teilnehmer welche bereits das Retreat besucht haben)

Verpflegung CHF 100.- (ohne Übernachtung):

Da die Stärkung während des Workshops sehr wichtig ist, bereitet unser Koch Team mit viel Liebe und auserwählten Produkten für uns leichte Mahlzeiten zu. Für die Verpflegung werden nur biologische sowie vegane Lebensmittel verwendet. Beinhaltet 4 Mahlzeiten und Snacks.

Vorbereitung und Empfehlung:

Das Tantra Weekend ist eine achtsame und wunderbare Reise in der du die Möglichkeit hast, dich tiefer mit dir Selbst zu verbinden. Wir empfehlen dir aus ganzem Herzen dein Handy ab dem Augenblick wo du den Raum betrittst bis am Montag Abend auszuschalten und auch keine andere elektronische Geräte in dieser Zeit zu benutzen. Gönne dir und deinem Körper die Ruhe und Auszeit. Für alle Teilnehmer des Tantra Weekends sowie der Jahresgruppe empfehlen wir folgenden Lektüre zu lesen: Freude an Tantra von Ma Ananda Sarita ISBN 978-3-95447-041-9

Wir wünschen uns dass durch das nachhaltige Angebot und euer dranbleiben eine Kern- Community entsteht, die auch immer wieder mal neue Menschen aufnehmen kann. Die Gruppe wird im Moment zu jedem Zeitpunkt offen bleiben für Neueinsteiger, Quereinsteiger oder Umsteiger. Die Chakra I-VII Weekends werden weltweit durch das Tantra Essence Team unter der Leitung durch Ma Ananda Sarita durchgeführt.

Leitung: Damir & Daniela

Disclaimer: Dies ist ein Energie- und Wahrnehmungstraining, keine Therapiegruppe. Falls Du aktuell in Behandlung von PTSD, Schizophrenie, bipolaren Störungen oder anderen psychologischen Diagnosen bist, dann sprich bitte vor der Anmeldung mit uns und mit Deinem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

Um das Gleichgewicht zwischen den männlichen und weiblichen Teilnehmern zu sichern, ist es für uns und die Teilnehmer ein Anliegen Abmeldungen im letzten Moment zu vermeiden: Bitte beachten, dass bei Abmeldung bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn die Anmeldegebühren auf einen gleichwertigen Workshop übertragen werden können. Bei einer Anmeldung ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden die Anmeldegebühren nicht zurückerstattet.

Diese Veranstaltung teilen